Management-Training

Führung bedeutet, Ihr Team zu kennen, Stärken zu stärken und Potentiale zu nutzen. Führung bedeutet, zu motivieren, Einfluss zu nehmen und Persönlichkeiten zu entwickeln.Führung bedeutet auch, das Große Ganze im Blick zu haben, Konflikte zu managen und Krisen vorzubeugen.
Dazu müssen Sie wichtige Instrumente und Spielregeln im Management kennen. Sie sollten klar und wertschätzend kommunizieren, um so das Beste aus Ihren Mitarbeitern herauszuholen.

So lieben Sie das, was Sie tun und strahlen es aus.

Vertriebs-Rebellion

 

 

Sie verzweifeln an ihren Kunden, ärgern sich über zu geringe Abschlussquoten und vermissen ihre Motivation? Liegt es an Ihnen, an ihrem Produkt oder vielleicht an der neuen Zeit? Von allem etwas. 😉 Weil Verkaufen heute anders geht und Verkaufen will gelernt sein.

 

 

Wirtschafts-Mediation

Wenn zwei oder mehrere Personen in einer Sackgasse der Kommunikation und zwischenmenschlicher Beziehung gelandet sind, ist Mediation eine gute Möglichkeit, um die „verfahrene“ Situation zu klären.

Egal, welcher Konflikt, egal ob privat oder beruflich, egal welche oder wie viele Konfliktparteien, Kommunikation hat immer etwas mit Bedürfnissen zu tun. Gestörte Kommunikation mit unerfüllten Bedürfnissen.